Löschfahrzeug - LF16/TS

Kennzeichen: DBR-298

Funk: Flo LRO 091-01-45-01

Hersteller: Daimler Chrysler

Aufbau: Lentner 

Baujahr: 1992

Das Löschgruppenfahrzeug LF16/TS stammt aus Katastrophenschutzbeständen. Durch die leistungsfähige Vorbaupumpe (1600 l/min) und die mitgeführte Tragkraftspritze sowie die verlasteten 600m B-Druckschläuche ist dieses Fahrzeug vor allem für die Wasserförderung über lange Schlauchstrecken und Brandbekämpfung geeignet.

Die Beladung für die technische Hilfeleistung fällt dagegen sehr spartanisch aus. Neben zwei Büffelhebern ist noch eine Motorkettensäge an Bord. 

 

 

 G 1

> 4 Atemschutzgeräte PSS 90

> 8 Atemschutzflaschen 300bar

> 6 Atemschutzmasken

> 6 Atemschutzfilter ABEK II

> 10 B-Druckschläuche

> D-Druckschlauch 5m

> 3 Verteiler B-CBC

> 5 Übergangsstücke B-C

> Übergangsstück C-D

>3Druckbegrenzungsventile B

> Strahlrohr DM

> 4 Verkehrsleitkegel

> Brechstange 1500mm

> 3 Feuerwehräxte

> 3 Saugschläuche A 1500

> 2 Gleitschutzketten

> Unerlegkeil

G 3

> 8 B-Druckschläuche

> 11 C-Druckschläuche

> 2 Saugschutzkörbe A

> Tragbare Haspel

> 2 Kupplungsschlüssel A-B-C

> 15 Schlauchbinden C

> 2 Spaten

> 2 Dunggabeln

> 2 Dunghacken

> 2 Stechschaufeln

> 2 Stoßbesen

> 2 Kanister 20l Diesel

> 2 Kanister 20l Benzin

 

 

 G 2

> 6 Schaummittelbehälter 20l

>Mehrzweckschaumstrahlrohr

> Zumischer Z4

> Ansaugschlauch

> 2 Stützkrümmer

> Bergetuch mit Tasche

> 2 Winden

> 2 Mulden

> Werkzeugkasten FWK

> Werkzeugkasten E

> Motorkettensäge

> Schnittschutzhose

> Forsthelm mit Gehörschutz

> 3 Saugschläuche A 1500

> 3 Gleitschutzketten

> Unterlegkeil

 

 G 4

> 12 B-Druckschläuche

> 5 C-Druckschläuche

> 2 Strahlrohre BM

> 2 Strahlrohre CM

> Tragbare Haspel

>2 Kupplungsschlüssel A-B-C

> 15 Schlauchbinden B

> 2 Auffahrbohlen

 

 Dach

> 2 Saugschläuche A1500

> 4 Schlauchbrücken 2B

> Schiebleiter 3tlg.

> Steckleiter 4tlg.

> Klappleiter

> Stativ 600mm

> Einreißhaken A 2tlg.

> Ersatzrad mit Schutzhülle

GR

> B-Druckschlauch 5m

> 2 Saugkörbe A

> Standrohr 2B

> 2 Sammelstücke A-2B

> 2 Übergangsstücke A-B

> 4 Arbeitsleinen

> 6 Seilschlauchhalter 1600

> Eimer

> Schlüssel C (Unterflurhydrant)

> Schlüssel B (Oberflurhydrant)

> 2 Schachthaken

> Tragkraftspritze TS8/8

> Abgasschlauch

> Satz Werkzeug und Zubehör für TS8/8

 

 Fahrerhaus

> 6 digitale Handfunkgeräte

> 2 Kopfscheinwerfer

> 2 Dauerlichtleuchten rot

> Brechstange 700mm

> Axt

> 6 Bindestränge

> Flaggensatz

> 9 Warnwesten

> Stichsäge

> Bolzenschneider

> Bügelsäge

> Sanitätskasten

> Werkzeugkasten

> Decke

> 2 Schäkel

> Abschleppseil

> Wagenheber mit Zubehör

> 3 Gehörschutz

>Druckluftverbindungsleitung

> Vorbaupumpe

> Kübelspritze

> C-Druckschlauch 5m

> Strahlrohr C

> 4 Handscheinwerfer

> Pulverlöscher PG6

> 6 Feuerwehrleinen

> Krankentrage